BUND Naturschutz in Bayern e.V.


Regensburg, Bayern
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Umwelt Kategorie Aufklärung 
Das sind wir

Der BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) ist der älteste und größte Umweltschutzverband Bayerns. Wir retten Tiere, Pflanzen und Landschaften überall im Freistaat. Von Konzernen oder Parteien nehmen wir kein Geld an. Erst die Unterstützung unserer Spender und Mitglieder ermöglicht es uns, Bayerns Schönheit zu bewahren.

Der BUND Naturschutz arbeitet wirtschaftlich, parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Er versteht sich als unabhängiger Anwalt der Natur und dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Unser Ziel ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen zu erhalten. Wir wollen die natürliche Schönheit und Vielfalt unserer Heimat bewahren.

\"Wir\", das sind derzeit rund 200.000 BN-Mitglieder, organisiert in einem flächendeckenden Netz von 76 Kreisgruppen und rund 600 Ortsgruppen. Dazu kommt eine Vielzahl von Kinder- und Jugendgruppen, die von einer eigenen Jugendorganisation, der JBN, betreut werden. Der BUND Naturschutz ist außerdem der bayerische Landesverband des 1975 von ihm mitbegründeten Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND).
Je mehr wir sind, umso besser können wir Bayerns Natur beschützen. Jeder kann beim BUND Naturschutz mitmachen. Schon für 13 Cent pro Tag retten Sie als BN-Mitglied bedrohte Tiere und Pflanzen.

Das machen wir

Ziele und Aufgaben
Der BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) will die natürliche Schönheit und Vielfalt unserer Heimat bewahren. Wir verstehen uns als Anwalt für Natur, Landschaft und Mensch. Unser Ziel ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen für Mensch, Tiere und Pflanzen zu erhalten.
Unsere Aufgaben liegen auf allen Feldern der Umweltpolitik:
  • Wir schützen Tiere, Pflanzen und deren Lebensräume. 
  • Wir legen sinnvolle Konzepte für Verkehr und Energie vor. 
  • Wir wollen unsere Lebensgrundlagen Wasser, Boden und Luft rein halten. 
  • Wir fördern den ökologischen Landbau und kämpfen für eine bäuerliche Landwirtschaft.
  • Wir setzen uns für den Schutz der Böden vor Landfraß ein.
  • Wir kämpfen für ein atomkraftfreies Bayern und eine ökologisch sinnvolle Energiewende. 
  • Wir bieten Menschen jeden Alters ein umfassendes Bildungsprogramm. 

Landnutzung und Umweltpolitik
Wir weisen die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung auf Missstände im Umweltbereich hin und dringen auf den Vollzug einschlägiger Gesetze. In der Auseinandersetzung um aktuelle Brennpunkte wie den Donauausbau, Verkehrsprojekte, Müllverbrennung, Trinkwasserschutz, Energienutzung und Klimaschutz legen wir zukunftsweisende Konzepte vor. Wir zeigen alternative Lösungswege auf, wie wir unsere natürlichen Lebensgrundlagen schonend nutzen und zugleich unsere Lebensqualität verbessern können: zum Beispiel mit einer ökologischen Steuerreform, der regionalen Kreislaufwirtschaft und dem ökologischen Landbau.

Bildung und Beratung
Wir beraten Sie kompetent über die Auswirkungen von Produkten und Dienstleistungen auf Ihre Gesundheit und die Umwelt. Auf unseren Veranstaltungen, bei unseren Aktionen und Seminaren informieren wir Sie umfassend über aktuelle Themen und geben Ihnen konstruktive Tipps, was Sie im Alltag für Natur und Umwelt tun können. Durch Forschung und Bildung fördern wir das Verständnis für ökologische Probleme und Zusammenhänge.

Kinder- und Jugendarbeit
Wir beleben durch Kinder- und Jugendarbeit den Kontakt zur Natur und sorgen dafür, daß eine emotionale Bindung zu Pflanzen, Tieren und Landschaften entsteht. Unsere jungen Mitglieder sind die Natur- und Umweltschützer von morgen.

Arten- und Biotopschutz
Wir ergreifen konkrete Maßnahmen zum Schutz von Natur und Landschaft. Das Murnauer Moos und die Rhön zeigen beispielhaft unsere Erfolge, naturnahe Landschaften zu sichern. Ohne unseren Einsatz wäre der berühmte Donaudurchbruch bei Weltenburg heute ein Stausee. Durch den Ankauf und die Pflege wertvoller Biotope retten wir seltene Planzen- und Tierarten. Mit zahlreichen Projekten und Initiativen haben wir bedrohten Tierarten wie Biber, Wildkatze oder Luchs wieder eine Heimat gegeben.

Das brauchen wir

Spenden und Helfen
Als Mitglied oder Spender beim BUND Naturschutz (BN) setzen Sie sich engagiert für Natur und Mensch ein. Ihre Hilfe rettet Tiere, Pflanzen und Landschaften überall in Bayern. Von Konzernen oder Parteien nimmt der BN als unabhängiger Anwalt der Natur kein Geld an. Erst Ihr Beitrag ermöglicht es uns, Bayerns Schönheit zu bewahren. Helfen Sie mit!


Bayerns Schönheit bewahren
Bayern ist in Gefahr: Täglich verschwindet im Freistaat eine Fläche von 21 Fußballfeldern unter Beton und Asphalt. Flüsse werden gestaut, Tiere und Pflanzen verlieren ihre Heimat.
Soll Bayern sein natürliches Gesicht einbüßen? Der BUND Naturschutz kauft wertvolle Schutzflächen, rettet Wälder und Flüsse. Unter unserem Schutz sind Luchs und Wildkatze zurückgekehrt. Der BN sichert Lebensqualität in Bayern. Ihre Spende hilft uns, die Natur auch vor Ihrer Haustür zu bewahren - mit aller Kraft.


Gemeinsam mehr bewegen
Der Bund Naturschutz ist in allen Landkreisen Bayerns aktiv für Mensch und Natur - mit Erfolg. Unsere Aktiven sind mit „Herz und Hand\" im Einsatz. Viele Projekte sind nur dank der Hilfe engagierter Menschen möglich. Schließen Sie sich an!

Dank seiner Kreisgruppen ist der BN fest verwurzelt auch in Ihrer Region .
Wie eine große Familie tragen zahllose ehrenamtlich Engagierte dazu bei, Bayerns Naturlandschaften zu bewahren, Amphibien zu retten oder der Wildkatze eine geschützte Heimat zu sichern. Dass sich der Einsatz lohnt , zeigen so bedeutsame Projekte wie der Donau-Durchbruch bei Weltenburg. Ohne den BN hätte den heute als Weltnaturerbe berühmten Naturschatz ein Kraftwerksbau zerstört.

Möchten auch Sie mitmachen beim BUND Naturschutz? Jeder neue Helfer ist bei uns herzlich willkommen - ob im praktischen Naturschutz, der Büroarbeit oder bei der Organisation von Veranstaltungen.

Hier findest Du uns

BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Dr.-Johann-Maier-Straße 4

93049 Regensburg

Ansprechpartner
Peter Rottner

Tel: 09 41 / 2 97 20 0
Fax: 09 41 / 2 97 20 30

E-Mail: info@bund-naturschutz.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von BUND Naturschutz in Bayern e.V. aus Regensburg


BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Ansprechpartner:
Peter Rottner

Dr.-Johann-Maier-Straße 4

93049 Regensburg

Tel: 09 41 / 2 97 20 0
Fax: 09 41 / 2 97 20 30

Mail:
info@bund-naturschutz.de
Webseite:
www.bund-naturschutz.de
Spendenquittung: keine Angabe