Freiwilligenzentrum Düren e.V.


Düren, Nordrhein-Westfalen
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Gesundheit Kategorie Kinder Kategorie Umwelt Kategorie Menschenrechte Kategorie Jugendliche 
Das sind wir

Das Freiwilligenzentrum Düren ist seit dem Jahr 2000 tätig. Wir vermitteln und beraten ehrenamtlich engagierte Menschen und unterstützen Organisationen, die freiwillig engagierte Menschen suchen.

Das machen wir

Möchten Sie wegen eines ehrenamtlichen Engagements zu einem Beratungsgespräch zu uns kommen, vereinbaren Sie zuvor am besten telefonisch einen Termin, damit wir auf jeden Fall ausreichend Zeit für Sie haben.


Wir suchen

PatEnt - Trau dich!
PatEnt steht für Partner-Engagement, d.h. es engagieren sich jeweils zwei Ehrenamtliche mit und ohne Handicap gemeinsam für eine freiwillige Tätigkeit. Durch dieses etwas andere Engagement lernen beide Seiten voneinander und haben Spaß miteinander. Leider war es bisher nicht selbstverständlich, dass Menschen mit Einschränkungen sich freiwillig engagieren können. Haben Sie Freude an einer neuen Herausforderung und am Umgang mit Menschen? Dann kann diese Tätigkeit genau richtig für Sie sein. Selbstverständlich werden Sie gründlich auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet und während Ihrer Tätigkeit unterstützt.

Praktikums-Paten
Schulpraktika sind eine wichtige Vorbereitung für eine spätere Berufsausbildung. Dies gilt insbesondere für Jugendliche aus Förderschulen. Aber gerade diesen fällt es verständlicherweise besonders schwer, einen geeigneten Praktikumsplatz zu finden. Außerdem benötigen sie oftmals auch während des Praktikums persönliche Unterstützung, z.B. wenn eine Arbeit nicht so viel Freude macht. Durch Ihr Engagement tragen Sie dazu bei, dass auch diese Jugendlichen eine Chance bekommen.

Unterstützung im Café Lichtblick
Nicht alle Menschen haben eine Wohnung - aus den unterschiedlichsten Gründen. Das Café Lichtblick bietet diesen Menschen ein Frühstück oder ein warmes Mittagessen an. Aber auch der soziale Kontakt soll hierbei nicht zu kurz kommen. Deshalb werden noch weitere Helfer/innen gesucht, die offen auf alle Menschen zugehen können. Sie werden merken, wie dankbar Ihre Unterstützung aufgenommen wird.

Mitarbeit bei der Bürgerbahn (Bördebahn)
Der Bördeexpress ist von Mai bis Oktober an jedem ersten Sonntag des Monats zwischen Düren und Euskirchen unterwegs. Das gesamte Zugpersonal ist ehrenamtlich im Einsatz. Angefangen vom Bordservice (Ein- und Ausstiegshilfen sowie Catering - ein kleine Auswahl an Getränken, süßen und herzhaften Kleinigkeiten wird angeboten) und Fahrkartenverkauf über die Sicherungskräfte bis hin zum Triebfahrzeugführer. Wenn Sie Interesse an der Eisenbahn und an der näheren Umgebung haben, ist dies ein spannendes Engagement, das nicht zuviel Zeit in Anspruch nimmt.

Neben Zeitspenden
sind auch Sach- oder Geldspenden eine hilfreiche Ergänzung der Arbeit von gemeinnützigen Einrichtungen. Gerade in der Vorweihnachtszeit werden Plätzchen und selbst gekochte Marmelade immer benötigt. Haben Sie schon einmal über die Berücksichtigung von Einrichtungen in Ihrem Testament nachgedacht? Auch hier beraten wir Sie gerne.

... und vieles andere im ´Katalog der Möglichkeiten´ im Freiwilligenzentrum.
Haben Sie Interesse an einem Engagement? Oder suchen Sie für ihre Organisation weitere ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen? 
Sie sind Arbeitgeber und interessieren sich für Corporate Citizenchip? In allen Fällen sind wir der richtige Ansprechpartner und beraten Sie gerne.

Das brauchen wir

Hilfe und Familienbetreuung für Migranten und Flüchtlinge
Seit Jahren steigt die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber - auch in Stadt und Kreis Düren. Trauen Sie sich zu, ausländische Neuankömmlinge bei Behördengängen und im Alltag, z.B. bei Einkäufen zu unterstützen? Haben Sie selbst ausländische Wurzeln? Ihre Hilfe als Dolmetscher ist herzlich willkommen.


Hospiz-Arbeit
Ein Engagement in der Hospizarbeit ist eine größere Aufgabe als z.B. der Besuch von älteren Menschen. Vor jedem Einsatz steht deshalb eine intensive Schulung. Hierbei lernen Sie nicht nur wichtiges Handwerkszeug kennen sondern reflektieren auch Ihre eigene Einstellung zum letzten Lebensabschnitt eines Menschen.

Die Schulung verpflichtet Sie nicht zu einem Engagement, wenn Sie erkennen, dass eine andere Aufgabe für Sie passender ist. Verschiedene Hospiz-Einrichtungen führen die Schulungen durch. Sprechen Sie uns gerne an.


Gewinne für eine Tombola spenden
Die Beratungen im FWZ sind selbstverständlich kostenlos. Aber einen kleinen Teil zur Finanzierung unserer Arbeit leistet die Verlosung auf dem Dürener Weihnachtsmarkt. Damit genügend Gewinne für die Gewinn-Lose zur Verfügung stehen, freuen wir uns über Spenden für die Tombola. Gerne können Sie uns auch selbst hergestellte Plätzchen, Marmelade, Handarbeiten, Holzarbeiten oder Ähnliches zur Verfügung stellen.
Oder möchten Sie das Freiwilligenzentrum lieber mit dem Verkauf von Losen unterstützen? Rufen Sie uns an!


Neben Zeitspenden
sind auch Sach- oder Geldspenden eine hilfreiche Ergänzung der Arbeit von gemeinnützigen Einrichtungen. Oder haben Sie schon einmal über die Berücksichtigung von Einrichtungen in Ihrem Testament nachgedacht? Auch hier beraten wir Sie gerne.


... und vieles andere im Katalog der Möglichkeiten im Freiwilligenzentrum.
Haben Sie Interesse an einem Engagement? Oder suchen Sie für ihre Organisation weitere ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen?
Sie sind Arbeitgeber und interessieren sich für Corporate Citizenchip? In allen Fällen sind wir der richtige Ansprechpartner und beraten Sie gerne.

Hier findest Du uns

Freiwilligenzentrum Düren e.V.
Tivolistraße 90

52349 Düren

Ansprechpartner
Ingrid Lensing

Tel: 02421 26 00 123
Fax: 02421 26 00 124

E-Mail: info@freiwilligenzentrum-dueren.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Freiwilligenzentrum Düren e.V. aus Düren


Freiwilligenzentrum Düren e.V.
Ansprechpartner:
Ingrid Lensing

Tivolistraße 90

52349 Düren

Tel: 02421 26 00 123
Fax: 02421 26 00 124

Mail:
info@freiwilligenzentrum-dueren.de
Webseite:
www.freiwilligenzentrum-dueren.de
Spendenquittung: keine Angabe