Augustinus Hospiz Neuss e.V.
Wessen Herz voll ist von Liebe, der ist ein Gebender

Neuss, Nordrhein-Westfalen
Kategorien: Kategorie Senioren Kategorie Hospiz Kategorie Seelsorge 
Das sind wir

Das Augustinus Hospiz begleitet Menschen in ihrer letzten Lebensphase: aktive Sterbehilfe lehnen wir ab. Aufgenommen werden Patienten unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Stand, ihrer Glaubensüberzeugung.

Durch die Kenntnisse der modernen Palliativmedizin können die Patienten vor Schmerzen, Atemnot, Übelkeit, Unruhe u.a.m. bewahrt werden, zumindest aber werden die oft quälenden Symptome gemildert. Im Alltag erleben die Kranken durch kompetente und professionelle Betreuung Sicherheit. Mit individueller Zuwendung durch Gespräch, Versorgung und Musik auch durch engagierte, ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiter erfahren die Bewohner, dass sie bis zum Schluss nicht allein gelassen werden. Auf Wunsch bietet das Hospiz auch spirituelle Begleitung.


Förderverein - Unsere Ziele
  • Wir fördern den Hospizgedanken, der sich in der Betreuung von schwer und unheilbar Erkrankten niederschlägt.
  • Wir wollen die Bereitschaft zu christlicher Nächstenliebe in der Hospiz-Arbeit wecken.
  • Wir informieren über die Bedeutung und Notwendigkeit dieser und anderer Hospizeinrichtungen und werben für die Unterstützung.
  • Wir unterstützen die Neusser Augustinerinnen ideell und materiell in der Führung des von ihnen eingerichteten Hospizes.
  • Wir möchten Personen und Institutionen für die materielle Unterstützung des „Augustinus Hospiz“ insbesondere in Neuss gewinnen.


Das machen wir

Hier konnte der Verein schon helfen:
  • Der Erweiterungsbau des Hospizes wurde mit einem Aufwand von ca. 551.00,00 EUR finanziert.
  • Wir konnten das jährliche Defizit abdecken.
  • Ersatzbeschaffungen wurden vorgenommen.
  • Gegen heiße Sonnenstrahlung haben wir an den Krankenzimmern Markisen angebracht.
  • Wir haben eine Sendeanlage für Rundfunk und Fernsehen angeschafft.
  • Wir konnten eine Außentreppe am Hospiz herrichten.
  • Wir haben Dekubitusmatratzen (Weichlagerungssysteme) angeschafft,
  • ebenso Pflegebetten, Mobiliar, Sauerstoffgeräte und Dekoration.


Das beabsichtigen wir zu tun:
  • Wir möchten die Kosten für die Gäste im Hospiz, für die kein Kostenträger eintritt, übernehmen.
  • Wir wollen das jährliche Defizit, das ansonsten von den Ordensschwestern zu tragen wäre, abdecken.
  • Wir möchten Anschaffungen finanzieren, durch die ärztliche und pflegerische Betreuung noch verbessert werden kann.
  • Wir wollen die Kosten für Ersatzbeschaffungen, Reparaturen und zur Unterhaltung finanzieren.


Das brauchen wir

  • Wie kann man helfen?
  • Immer wieder darauf hinweisen, wie notwendig ein Hospiz ist und wie wichtig es ist, an seine Aufgaben auch schon dann zu denken, wenn schwere Krankheit noch nicht da ist.
  • Im politischen Bereich auf die Unterstützung der stationären und ambulanten Hospizdienste hinwirken.
  • Mitglied werden. Das ist hier im Internet jederzeit möglich oder durch Beitrittserklärung
  • Durch Spenden
Die Spenden können im Hospiz oder an der Klosterpforte abgegeben oder auf das Konto überwiesen werden. Bitte Namen und Anschrift angeben, damit wir Ihnen eine steuerlich absetzfähige Spendenbescheinigung zusenden können.

  • Durch Veranstaltungen, deren Reinertrag gespendet wird, wie dies z.B. der Nasenverein, ein Zusammenschluss von Gnadentaler Schützen, durch seine Veranstaltung „Kölsche Tön” tut.
  • Die Kreispolizeibehörde hat Teile von Spenden für eine Aktion gegen Fahrraddiebstahl weitergeleitet.
  • Durch eine Sammlung, die Mitarbeiter eines Unternehmens aus besonderem Anlass für das Hospiz gemacht haben.
  • Durch Bußgelder, indem das Gericht oder die Staatsanwaltschaft gebeten werden, die Bußzahlung an den Augustinus-Hospiz Neuss e.V. anzuordnen.
  • durch Vermächtnisse in einer letztwilligen Verfügung.
  • Durch Erbeinsetzung in einer letztwilligen Verfügung.
  • Durch schenkweise Zuwendungen unter Lebenden von Todes wegen.


Hier findest Du uns

Augustinus Hospiz Neuss e.V.
Augustinusstraße 46

41464 Neuss

Ansprechpartner
Heinz Günther RA Dr. Hüsch

Tel: 02131-916872
Fax: 02131-916869

E-Mail: info@augustinus-hospizverein-neuss.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Augustinus Hospiz Neuss e.V. aus Neuss


Augustinus Hospiz Neuss e.V.
Ansprechpartner:
Heinz Günther RA Dr. Hüsch

Augustinusstraße 46

41464 Neuss

Tel: 02131-916872
Fax: 02131-916869

Mail:
info@augustinus-hospizverein-neuss.de
Webseite:
www.augustinus-hospizverein-neuss.de
Spendenquittung: keine Angabe