Katzenhilfe Aachen e.V.


Würselen, Nordrhein-Westfalen
Kategorien: Kategorie Umwelt Kategorie Tiere 
Das sind wir

Wir, das sind ca. 800 Mitglieder der Katzenhilfe Aachen e.V., gehören natürlich auch zu den Menschen, deren besondere Zuneigung den Katzen gehört. Mit Hemingway, Tucholski, Colette, Jean-Paul Sartre und anderen, befinden wir uns hier in bester Gesellschaft.
Wir empfinden die Gesellschaft unserer vierbeinigen Hausgenossen als Bereicherung, trotz - oder gerade wegen der Ansprüche, die diese individuellen Persönlichkeiten stellen. Wir sind jedoch weit davon entfernt, Katzen mit Kuscheltieren zu verwechseln.
Wer einmal Begleiter eines - oft langen - glücklichen Katzenlebens wurde, dem wird der Gedanke an die wachsende Zahl der Tiere, die sich in falschen Händen befinden unerträglich (von den Versuchstieren in den Laboratorien ganz zu schweigen, davon wird an anderer Stelle die Rede sein). Meist wurden sie unüberlegt angeschafft, vegetieren dahin und verkümmern. Vom "enttäuschten Besitzer" werden sie abgeschafft, d.h. ausgesetzt - weggeworfen wie ein ausrangierter Gegenstand.
Die hohe Vermehrungsrate der Katzen schafft eine Situation, die für die Katzen erbärmlich ist und mit dem Tier- und Naturschutzgedanken unvereinbar ist.
Hier setzt unsere Arbeit an! Tierliebe hat bei uns nichts mit Gefühlsduselei zu tun, wir können - leider - auch keine Wunder vollbringen, aber wir wollen versuchen zu helfen, indem wir aufklären und Verständnis wecken. Wir wollen, daß nur die Menschen ein Tier zu sich nehmen, die sich voll über die Konsequenzen einer angemessenen Tierhaltung im Klaren sind. Wir plädieren dafür, daß jeder Katzenhalter sein Tier kastrieren läßt. Durch die Kastration freilebender Katzen und Kater wollen wir ungeborenen Katzengenerationen ein elendes Leben ersparen. Denn:
Es gibt zu viele Katzen!

Das machen wir

Auch viele unserer Mitglieder betreiben Tierschutz lediglich mit der Zahlung Ihres Beitrages und/oder in Form von Spenden. Nur eine kleine Gruppe betreibt aktiven Tierschutz, indem sie hilft, mittels vereinseigener Lebendfallen die freilebenden Katzen einzufangen, zwecks Kastration zum Tierarzt zu bringen und nach einigen Tagen wieder an ihrem angestammten Plätzen laufen zu lassen. Durch diese Geburtenkontrolle und Fütterung der Tiere kann ihnen ein besseres Leben verschafft werden.
Wir sorgen dafür, daß heimatlose, ausgesetzte Katzen in Pflegestellen untergebracht werden, von wo aus sie dann in ein neues Zuhause vermittelt werden. Unsere Zugelaufen-Entlaufen-Kartei hat schon oft geholfen, die Tiere wieder nach Hause zu bringen. Dabei hilft oft die Tätowiernummer, die vielen Katzen bei der Kastration in die Ohren gestempelt wird und der Einsatz unserer Computer, in denen zur Zeit über 15000 Katzen aus Aachen und Umgebung registriert sind.

Das brauchen wir

Jedes halbe Jahr erscheint unsere Vereinszeitschrift, die "Kralle".

Bei den monatlichen Treffen unserer Aktiven wird in gemütlicher Runde über alle Katzenprobleme gesprochen.

Tierschutz kostet Geld. Geld bekommen die gemeinnützigen Vereine durch Spenden, Sammelaktionen, Basare und nicht zuletzt, durch die Beiträge der Mitglieder!

Möchten auch Sie uns unterstützen? Dann machen Sie einfach mit!

Werden Sie Mitglied bei der Katzenhilfe Aachen e.V..

Oft fragt man uns: "Warum helfen Sie nicht lieber Kindern, Bedürftigen oder Behinderten?"
Hilfe für das Tier ist nicht selten auch Hilfe für Menschen. Jeder sucht sich seine Aufgabe in unserer Gesellschaft selber. Und haben nicht auch Tiere ein Grundrecht auf ein unversehrtes Leben ohne Qualen und Leiden?

"Man kann nicht allen helfen" sagte der Geizige und half niemandem. Wir sehen das anders und helfen. Mag unsere Arbeit auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sein, wir denken dann lieber: Auch steter Tropfen höhlt den Stein!

Hier findest Du uns

Katzenhilfe Aachen e.V.
Bissener Str. 8

52146 Würselen

Ansprechpartner
Martina Klein

Tel: 0241 555688
Fax: 02407/8094689

E-Mail: info@katzenhilfe-aachen.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Katzenhilfe Aachen e.V. aus Würselen


Katzenhilfe Aachen e.V.
Ansprechpartner:
Martina Klein

Bissener Str. 8

52146 Würselen

Tel: 0241 555688
Fax: 02407/8094689

Mail:
info@katzenhilfe-aachen.de
Webseite:
www.katzenhilfe-aachen.de
Spendenquittung: keine Angabe