Fairtrade Düsseldorf e. V.


Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Kategorien: Kategorie Gesundheit Kategorie Umwelt Kategorie Ernährung 
Das sind wir

Der Fairtrade Düsseldorf e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Fairen Handels. Er wurde im Jahr 2011 gegründet und hat sich als Ziel gesetzt, die Bürgerinnen und Bürger für Nachhaltigkeit und globale Verantwortung zu sensibilisieren, was insbesondere durch Veranstaltungen, Aktionen, Schulungen, Vorträge, Workshops sowie durch Beratung von Bürgern, Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen geschehen soll.

Sie erhalten u.a. einen Überblick über die Ziele des Vereins sowie aktuelle Veranstaltungen in Düsseldorf, aber auch interessante Informationen, wo Sie selbst Fairtrade-Produkte kaufen können und was es mit dem Titel „Fairtrade-Stadt” auf sich hat. Des Weiteren haben wir für Vertreter der Medien und andere Interessierte einen Pressebereich eingerichtet.

Das machen wir

Konkrete Umsetzung des Vereinszwecks
Um die oben genannten Ziele zu erreichen und so den Vereinszweck umzusetzen, sind verschiedene Projekte in Planung. Dazu gehören unter anderem:
  • Verkaufsförderungsaktionen anlässlich des Internationalen Tages des Fairen Handels, der Fairen Woche und des Weltkindertages sowie die Präsenz auf Stadtteilfesten, die Unterstützung von Fairtrade-Veranstaltungen und -Aktionen an Schulen, aber auch faire Martinstüten und ein Düsseldorfer Fairtrade-Adventskalender
  • Vorträge in Schulen, Kirchengemeinden und Vereinen über das Welthandelssystem, die verschiedenen Fairtrade-Produktgruppen und deren Produzenten sowie über den Handel mit Emissionsrechten innerhalb des Fairtrade-Systems
  • Kulturelle Projekte wie beispielsweise Fairtrade-Konzerte und eine Dokumentarfilm-Reihe
  • Fairtrade-Workshops für Düsseldorfer Unternehmen
Darüber hinaus hat sich der Fairtrade Düsseldorf e.V. zum Ziel gesetzt, in der Stadt Düsseldorf die Idee des Fairen Handels populärer zu machen und dadurch eine deutliche Umsatzausweitung dieses immer noch recht kleinen Marktsegmentes zu fördern.
Um die Umsatzentwicklung genau feststellen zu können, plant der Verein eine Bestandsaufnahme aller fairen Food-Umsätze in Düsseldorf im Jahr 2011. Dies soll eine Pilotstudie sein, die später auch auf andere Städte übertragen werden kann und deren Systematik anschließend jährliche Erhebungen ermöglicht.

Das brauchen wir

Wenn Sie von den oben genannten Zielen überzeugt sind, würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung durch eine Mitgliedschaft im Fairtrade Düsseldorf e.V. freuen. So können auch Sie die Welt ein Stück weit gerechter machen und durch Ihren Mitgliedsbeitrag, gerne aber auch durch ehrenamtliche Mitarbeit oder einmalige Spenden, zur Umsetzung der Ziele beitragen. Vielen Dank!

Finanzielle Unterstützung des Fairtrade Düsseldorf e.V.
Um die Arbeit des Vereins zu unterstützen und somit den Fairen Handel zu fördern und die Welt ein Stück weit gerechter zu machen, können Sie uns gerne finanziell unterstützen. Spenden an den Fairtrade Düsseldorf e.V. sind steuerlich absetzbar, da der Verein ausschließlig gemeinnützige Zwecke verfolgt. Ab einer Spende in Höhe von 10 € erhalten Sie (sofern Sie uns Ihre Anschrift mitteilen) eine Spendenquittung.

Spenden sammeln zu besonderen Anlässen
Wenn Sie sich zu Ihrem Geburtstag oder einer anderen Feier keine Geschenke wünschen, können Sie auch gerne Ihren Gästen die Bankverbindung des Vereins für eine Spende mitteilen. Selbstverständlich können Sie die Spenden bei Ihrer Feier auch selbst einsammeln und dann an den Fairtrade Düsseldorf e.V. überweisen. Wir würden uns sehr über eine finanzielle Unterstützung der Vereinsarbeit freuen, um unsere Ziele zu erreichen!

Mitglied werden
Möchten auch Sie den Fairen Handel und die Arbeit des Fairtrade Düsseldorf e.V. unterstützen?

Neben der Möglichkeit einer Spende haben Sie auch die Möglichkeit, Mitglied in Fairtrade Düsseldorf e.V. zu werden.
Den Mitgliedsbeitrag können Sie selbst festlegen. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 24 €. Für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Pensionäre und Personen über 65 Jahren gilt ein ermäßigter Mindestbeitrag von 12 € pro Jahr. Der Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar, da der Fairtrade Düsseldorf e.V. als gemeinnütziger Verein anerkannt ist.
Als Vereinsmitglied haben Sie ein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung, die mindestens einmal jährlich einberufen wird und zu der alle Mitglieder schriftlich eingeladen werden.
Hier können Sie ganz einfach online einen Mitgliedsantrag stellen. Wir freuen uns auf Sie und bedanken uns bereits im Voraus für die Unterstützung unserer Arbeit!

Hier findest Du uns

Fairtrade Düsseldorf e. V.
Wasserwerksweg 17a

40489 Düsseldorf

Ansprechpartner
Gabriele Krüger

Tel: 0211 403540

E-Mail: info@fairtrade-duesseldorf.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Fairtrade Düsseldorf e. V. aus Düsseldorf


Fairtrade Düsseldorf e. V.
Ansprechpartner:
Gabriele Krüger

Wasserwerksweg 17a

40489 Düsseldorf

Tel: 0211 403540

Mail:
info@fairtrade-duesseldorf.de
Webseite:
www.fairtrade-duesseldorf.de
Spendenquittung: keine Angabe