bhz Stuttgart e. V.
gemeinsam: mit und ohne Behinderung

Stuttgart, Baden-Württemberg
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Integration Kategorie Menschen mit Behinderung 
Das sind wir

Das bhz Stuttgart e. V. ist eine diakonische Einrichtung der Behindertenhilfe und lässt sich vom christlichen Menschen- und Weltbild leiten, bei dem der Respekt vor der Einmaligkeit der Person das Handeln bestimmt.

Der Mensch mit Behinderung(en) soll seinen Platz in unserer Gesellschaft finden können. Dazu braucht er ein Höchstmaß an Selbständigkeit und Vertrauen in die eigene Kraft. Diesem Ziel dient ein partnerschaftlicher Umgang miteinander.

Dazu gehört aber auch eine Einrichtungspolitik, die sich dem Wohl des Menschen mit Behinderung(en) verpflichtet. Förderung und Betreuung im bhz heißt nicht Bevormundung, sondern Partnerschaft.

Menschen mit Behinderung(en) und Mitarbeiter haben ein gemeinsames Ziel: \"so normal wie möglich\" in der Stadt, der Gemeinde, der Gesellschaft leben können.

Wir helfen den Menschen mit Behinderungen dabei, indem wir Begabungen erkennen, Fähigkeiten fördern und ihr \"So-Sein\" achten. Jeder soll sich nach seinen Möglichkeiten einbringen können und am Arbeitsprozess sowie am gesellschaftlichen Leben beteiligt sein.

Das bhz Stuttgart e.V. ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Württemberg.X

Das machen wir

Werkstätten für behinderte Menschen
Um die Menschen mit Behinderung fördern, qualifizieren und beschäftigten zu können, verfügt das bhz Stuttgart e.V. über zwei Werkstatt- Standorte in Stuttgart:

Im Süden die Stammwerkstatt Fasanenhof  mit derzeit rund 160 Arbeitsplätzen und dem Schwerpunkt auf industrielle Fertigung.

Im Norden die Zweigwerkstatt WerkHaus Feuerbach mit derzeit 150 Arbeitsplätzen und dem Schwerpunkt auf Dienstleistungen.

Durch die Vielzahl unterschiedlicher Arbeitsangebote in beiden Werkstätten ist es dem bhz möglich, nahezu für jedes individuelle Interessensgebiet und jede Leistungsfähigkeit der Beschäftigten einen passenden Arbeitsplatz anbieten zu können.

Wir leisten mit unseren Werkstätten einen wichtigen Beitrag zur Integration von Menschen mit Behinderung(en) in das Arbeits- und Berufsleben und damit in die Gesellschaft.


Tagesförderstätte
Jedes Leben ist ein Geschenk – letztendlich ein Geschenk Gottes. Diese Betrachtungsweise gibt jedem Leben – trotz Krankheit, Leid, Alter oder Behinderung – einen einmaligen Wert.

In der Tagesförderstätte des bhz erhalten 27 Menschen mit schwerer Behinderung von uns die Unterstützung, die sie benötigen, um ihr Leben in diesem Sinne zu entfalten und es mit Freude und Eigen-Sinn leben zu können.

Grundwerten wie Lebensfreude und Sinnerfüllung schenken wir dabei besondere Aufmerksamkeit. Die Tagesförderstätte nimmt Menschen mit schweren Behinderungen auf, die nicht, noch nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) beschäftigt werden können.

Die Betreuung findet von Montag bis Freitag, 8.30-15.30 Uhr in 4 Kleingruppen mit je 6-7 behinderten Menschen statt. Unser Mitarbeiterteam besteht aus erfahrenen Heilerziehungspflegern, Erziehern, Sozialpädagogen, Ergotherapeuten sowie Zivildienstleistenden und Helfern im Rahmen des freiwilligen sozialen Jahres.

Die Angebotspalette im Bereich der Einzel- und Gruppenfördermaßnahmen reicht von Singen und Musizieren, Vorlesen, Spielen, kreativem Gestalten, basaler Stimulation, Einkaufen und gemeinsamem Kochen bis hin zu einfachen Arbeiten am PC.


Wohnen
Sich zu Hause fühlen ist ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen. Mit dem Wohnen verbinden wir einen Ort, der Sicherheit, Wärme und Geborgenheit vermittelt. Einen Ort, der Raum für individuelle Wünsche und Selbstverwirklichung lässt und soziale Beziehungen und Kommunikation fördert.

Wenn es darum geht, ein zu Hause für Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen zu finden, dann sind Sie beim bhz Stuttgart e.V. an der richtigen Adresse.

Das bhz Stuttgart e.V. hat ein breites, differenziertes Spektrum an Wohnformen für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung entwickelt, sodass jede/jeder ihr/sein passendes Wohnangebot mit dem jeweiligen, individuellen Assistenzbedarf findet. Das Angebot reicht von minimaler bis zur Rund-um-Versorgung.


Familienentlastender Service (FELS)
Der Familienentlastende Service – FELS – ist Partner im Bereich der Offenen Hilfen für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen. Dabei sollen durch vielfältige Angebote Eltern, Angehörige und Menschen mit einer Behinderung unterstützt, begleitet, beraten und entlastet werden.

Der FELS betreut Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit unterschiedlichen Behinderungsarten und -schweregraden.

Die Angebote des FELS können vorrangig von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Stuttgart und dem unmittelbaren Umland in Anspruch genommen werden.


Betriebsintegrierte Arbeitsplätze
Als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) wollen wir unseren Beschäftigten ermöglichen (wieder) in den normalen Arbeitsalltag von Betrieben, Behörden, Organisationen hineinzuwachsen und so die größtmögliche Teilhabe am Arbeitsleben zu erhalten.

Die Beschäftigten werden von unserem Jobcoach für die Anforderungen des neuen Arbeitsplatzes qualifiziert. Nach Antritt des Arbeitsverhältnisses sorgt unser Fachpersonal für die Betreuung vor Ort und berät Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei allen Fragen und Herausforderungen.

Beschäftigte wie auch Arbeitgeber profitieren auf vielfältige Weise von dieser Zusammenarbeit. Die Gewinnung von Sozialkompetenz und Bereicherung der Unternehmenskultur sind nur einige Vorteile.

Das brauchen wir

Spenden
An vielen Stellen benötigen wir Ihre Unterstützung und bitten Sie für unsere Arbeit um Ihre finanzielle Mithilfe. Für die Anschaffung benötigten Materialien oder für die Durchführung von neuen Projekten stehen leider zu wenig Geldmittel zur Verfügung.

Auch für kleine Beträge sind wir sehr dankbar! Wir bedanken uns auch im Namen der Beschäftigten und Bewohner des bhz für Ihre Unterstützung.

Hier findest Du uns

bhz Stuttgart e. V.
Heigelinstraße 13

70567 Stuttgart

Ansprechpartner
Timmo Hertneck

Tel: 0711 - 715 45 - 0
Fax: 0711 - 715 56 56

E-Mail: info@bhz.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von bhz Stuttgart e. V. aus Stuttgart


bhz Stuttgart e. V.
Ansprechpartner:
Timmo Hertneck

Heigelinstraße 13

70567 Stuttgart

Tel: 0711 - 715 45 - 0
Fax: 0711 - 715 56 56

Mail:
info@bhz.de
Webseite:
www.bhz.de
Spendenquittung: keine Angabe