MehrGenerationenHaus Wassertor 48 e.V.


Berlin, Berlin
Kategorien: Kategorie Bildung Kategorie Integration Kategorie Kunst & Kultur Kategorie Sport & Freizeit Kategorie Aufklärung Kategorie Familie 
Das sind wir

Das MGH ist eine Bildungs-, Beratungs- und Begegnungseinrichtung für Familien, Eltern, Kinder, Großeltern und MultiplikatorInnen der Quartiersarbeit rund um den Wassertorplatz. Der Bedarf an Unterstützung durch Bildung- und Beratungsangebote im Kiez ist groß: Sowohl die offiziellen Zahlen über vielfach fehlende oder unzureichende Bildungsabschlüsse, Arbeitslosigkeit und Armut im Kiez als auch das Fehlen von niedrigschwelligen Angeboten belegen die Notwendigkeit.

Als Trägerverein ist es unsere Grundidee, Nachbarschaftshilfe und bürgerschaftliches Engagement zu fördern, indem wir den BewohnerInnen Raum zur Verfügung stellen, den sie selber gestalten können. Die BewohnerInnen selbst sind Akteure und füllen das Haus mit vielfältigen Angeboten und Projekten für andere Menschen aus der Nachbarschaft.

Im Vordergrund unserer Arbeit stehen die Bedürfnisse der BewohnerInnen, unabhängig von Herkunft, Alter oder Religion. Wir unterstützen ein gemeinschaftliches und gleichberechtigtes Zusammenleben verschiedener Generationen, Kulturen, Religionen und gesellschaftlicher Gruppen im Quartier Wassertorplatz. Benachteiligte Gruppen, insbesondere MigrantInnen, haben häufig wenige Möglichkeiten, ihre Interessen nach außen zu vertreten und sich zu engagieren. Das MGH möchte es gerade diesen Gruppen ermöglichen, einen Zugang zu öffentlichem Raum und gesellschaftlichen Ressourcen zu gewinnen, indem entsprechende Angebote initiiert werden.

Die Stärkung nachbarschaftlicher Strukturen gehört vor allen in großstädtischen Gebieten, in denen zunehmend mehr Menschen allein leben und wenig soziale Kontakte haben, zu einer wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe. Mit dem Bedeutungsverlust großfamiliärer Strukturen gewinnt Nachbarschaftshilfe und gemeinwesenorientiertes Engagement immer mehr an Bedeutung. Nachbarschaftshilfe ist eine weit verbreitete Hilfeform und umfasst ein gegenseitiges Geben und Nehmen, ein Miteinander, Vertrauen, Verantwortung und Autonomie. Angesichts der sozio-ökonomischen Probleme, mit denen die BewohnerInnen im Quartier Wassertorplatz konfrontiert sind (fehlende Freizeitangebote, soziale Isolation, wenige Anlaufstellen mit entsprechenden niedrigschwelligen Angeboten) möchten wir eine generationenübergreifende und interkulturelle Begegnungsstätte für alle Menschen in der Nachbarschaft sein.

Darüber hinaus bietet das MGH den lokal basierten Initiativen ein Dach, unter dem sie sich gegenseitig austauschen, informieren und unterstützen können. Aufgabe des MGH ist es daher auch, neue Projekte für das Haus zu gewinnen, bestehende Akteure in ihrer Arbeit zu unterstützen und miteinander zu vernetzen.

Das MGH setzt sich ein für die Verwirklichung der Werte Demokratie, Akzeptanz und Selbstbestimmung. Willkommen in unserem Haus ist jeder, der diese Werte mit uns teilt. BewohnerInnen, die sich im MGH engagieren, können auf diese Weise nicht nur sich selbst sondern auch anderen BewohnerInnen weiter helfen. In diesem Sinne unterstützen wir das Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe.

Das MGH ist ein Haus…

… für Begegnungen der Generationen und Kulturen
… der Offenheit, Integration und Toleranz
… mit Raum für Begegnung, Austausch, Diskussion und neuen Ideen
… der Möglichkeiten und des Lernens und Lehrens; der Beratung und Bildung
… des sozialen Engagements und Umsetzung eigener Ideen
… für Unterhaltung und Geselligkeit
… das sich nach den Bedürfnissen und Anforderungen im Stadtteil richtet und mit den Bewohnerinnen gestaltet wird

Das machen wir



Das brauchen wir

Spenden
In einem der ärmsten Berliner Kieze steht unser Haus, in dem sich Bewohner, Initiativen und Vereine treffen. Hier erhalten die Besucherinnen und Besucher kostenose Bildungs- Beratungs und Begegnungsangebote. Das MehrGenerationenHaus ist für Menschen im Kiez der Hauptansprechpartner – und das soll so bleiben. Wir setzten uns dafür ein, dass die Vielfalt des Hauses und die Menschen die sich hier engagieren erhalten bleibt. Helfen Sie uns dabei mit einer Spende. Ihre Spende kommt den Besuchern des MGH´s direkt zugute und somit den Kindern, Familien und Erwachsenen des Wassertorkiezes. Jeder Beitrag hilft – egal, ob groß oder klein. Zusammen können wir viel erreichen! Vielen Dank!


Ehrenamt
Sie interessieren sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit? Unser Kiez ist geprägt durch seine Vielfalt an Sprachen und Kulturen der Bewohner. Das MGH-Team steht Ihnen als Ratgeber und Vermittler zur Seite und unterstützt Sie in den in den unterschiedlichen Lebenslagen. Auch interkulturelle und altersübergreifende Freizeitangebote sind wichtige Bestandteile des Hauses.

Ihre Aufgaben im Ehrenamt
Sie haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen  und sind bereit einfach mal zuzuhören? Mit Ihrem Engagement sind Sie vielleicht der neue Wegweiser oder Impulsgeber für eine Person im Quartier.

Unser Haus steht allen Kiezbewohnerinnen- und Bewohnern von Montag bis Freitag zur Verfügung und für diesen Zeitraum suchen wir weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine regelmäßige Mitarbeit von mindestens zwei Stunden pro Woche wird angestrebt. Sie übernehmen eine sinnvolle und erfüllende Aufgabe. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Mail oder einen Besuch.

Ihre Ansprechpartner
Monika Homschak
Thomas Brockwitz

Hier findest Du uns

MehrGenerationenHaus Wassertor 48 e.V.
Wassertorstr. 48

10969 Berlin

Ansprechpartner
Katrin Wohlgemuth

Tel: 030-61507261
Fax: 030-61656486

E-Mail: mgh@mgh-wassertor.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von MehrGenerationenHaus Wassertor 48 e.V. aus Berlin


MehrGenerationenHaus Wassertor 48 e.V.
Ansprechpartner:
Katrin Wohlgemuth

Wassertorstr. 48

10969 Berlin

Tel: 030-61507261
Fax: 030-61656486

Mail:
mgh@mgh-wassertor.de
Webseite:
www.mgh-wassertor.de
Spendenquittung: keine Angabe