Kneipp-Verein Bamberg e.V.


Bamberg, Bayern
Kategorien: Kategorie Gesundheit Kategorie Sport & Freizeit 
Das sind wir


Am 23. Oktober 1926 wurde der Kneipp-Verein Bamberg von 45 Personen gegründet.

Unter dem Nationalsozialismus ab 1933 wurde der Verein in die Abteilung „Volksgesundheit“ der NSDAP zwangsintegriert.

Am 28. 6.1949 wurde der Kneipp-Verein dann wieder als eigenständiger Verein beim Amtsgericht Bamberg angemeldet. 1950 wurde die erste Hauptversammlung abgehalten. 50 Personen waren zu der Zeit Mitglied des Vereins.

Die ersten Aktivitäten des Vereins beschränkten sich zunächst auf Pilzexkursionen, Kräuterwanderungen und  Vorträge  zu Gesundheitsthemen. Im Jahr 1961 fand dann der erste Yoga-Kurs statt -  mit immerhin schon 40 Teilnehmern.

Seit 1970 wurde das Angebot des Kneipp-Vereins Bamberg e.V. besonders im Bereich des Gesundheitssportes immer größer. So konnten unter anderem Schwimmkurse, Gymnastik für ältere Menschen, Yoga, Jazz-Dance, Wassergymnastik angeboten werden.

1981 wurde dann auch noch die Koronargruppe gegründet, die bis heute einen wichtigen Bereich der Vereinstätigkeit ausmacht.

Weitere Aktivitäten, wie Freizeit-Kegeln, Wirbelsäulengymnastik, Volleyball etc. konnten nach und nach ins Programm mit aufgenommen werden. (s.Kurse)
Regelmäßig bietet der Verein Wanderungen und Radwanderungen an, zu denen auch Gäste herzlich willkommen sind.

Nachdem die Kneipp-Wassertretanlage, die im Jahr 1977 im Hain erstellt wurde, nicht mehr benutzbar ist, konnte am 21. April 2012 an der Regnitz (in der Nähe der Friedensbrücke) eine neue Anlage eingeweiht werden und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung.

„Vorbeugen, gesund bleiben und sich wohlfühlen“ 
Das ist das Motto der Kneipp-Bewegung – und diese möglichst vielen Menschen nahe zu bringen, ist die Aufgabe des Kneipp-Vereins!
„Wer nicht täglich etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, der wird eines Tages sehr viel Zeit für seine Krankheit aufbringen müssen“ (Sebastian Kneipp) 

Den Menschen die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit bewusst zu machen ist in unserer heutigen Gesellschaft, die durch Zivilisationskrankheiten, Umweltschäden und Belastungen durch Stress und Zukunftsängste geprägt ist, wichtiger denn je. Mit den vielfältigen Angeboten des Kneipp-Vereins sollen sie dazu angeregt und gefördert werden.

Das machen wir



Das brauchen wir

  • Mitglieder


Hier findest Du uns

Kneipp-Verein Bamberg e.V.
Josephstraße 33

96052 Bamberg

Ansprechpartner
Dagmar Schiwatsch

Tel: 0951-202365

E-Mail: info@kneippverein-bamberg.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Kneipp-Verein Bamberg e.V. aus Bamberg


Kneipp-Verein Bamberg e.V.
Ansprechpartner:
Dagmar Schiwatsch

Josephstraße 33

96052 Bamberg

Tel: 0951-202365

Mail:
info@kneippverein-bamberg.de
Webseite:
Spendenquittung: keine Angabe