BUSHIDO München e.V.
Karateverein für Schwule, Lesben und FreundInnen

München, Bayern
Kategorien: Kategorie Sport & Freizeit 
Das sind wir

„Aufrecht der Gewalt widerstehen. Karate-Do als Weg zu schwullesbischer Selbstbehauptung“ – das war das Motto unseres Vereins zu Beginn. Aus einem Selbstbehauptungskurs für Schwule im Herbst 1994 hervorgegangen, gründeten elf Münchner Schwule 1996 den Karateverein „BUSHIDO München e.V.“ Seitdem trainieren drei bis vier unterschiedliche Leistungsgruppen klassisches Karate-Do (Stilrichtung Shotokan).Im Herbst 2013 wurde das Angebot um Tai Chi erweitert. 

„BUSHIDO“ ist ein sehr traditioneller Vereinsname im Karate und heißt übersetzt soviel wie „Weg des Kriegers“. Gemeint ist dabei der Ehrenkodex der Samurai.



Das machen wir



Das brauchen wir

  • Mitglieder
  • Förderer


Hier findest Du uns

BUSHIDO München e.V.
c/o Sub e.V., Müllerstr. 14

80469 München

Ansprechpartner
Claus Pommer

E-Mail: info@bushido-muenchen.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von BUSHIDO München e.V.  aus München


BUSHIDO München e.V.
Ansprechpartner:
Claus Pommer

c/o Sub e.V., Müllerstr. 14

80469 München

Mail:
info@bushido-muenchen.de
Webseite:
www.bushido-muenchen.de
Spendenquittung: keine Angabe