Soulfood Namibia e.V


Erlangen, Bayern
Das sind wir

Soulfood Namibia ist ein Förderverein für die Gemeindeentwicklung in Oluundje, das im Ovamboland (Wahlkreis Okankolo) im Norden Namibias liegt. Unser ortsansässiger Partnerverein „Mwakotoka Health Project“ ist federführend mit der Planung und Umsetzung aller von uns geförderten Projekte betraut. Die Zusammenarbeit entstand aus einer persönlichen Freundschaft unserer Vorstandsmitglieder. Unser gemeinsames Ziel ist die Verbesserung der Infrastruktur der Gemeinde. Als gemeinnütziger Verein sind wir dazu in der Lage, bei öffentlichen Trägern Gelder für gemeinnützige Zwecke zu beantragen und private Spenden zu sammeln. Wir wollen damit den Zugang zu Trinkwasser, medizinischer Grundversorgung und Bildungsmöglichkeiten der Menschen in Oluundje strukturell verbessern.


Das machen wir

Projekte

Unser Vorhaben
Gemeinsam mit unserem ortsansässigen Partnerverein planen und realisieren wir 
Trinkwasserversorgung, Grundschule und Krankenstation in Oluundje.
Die Gemeinde Oluundje liegt im Ovamboland im Norden Namibias und wurde vor einigen Generationen von dem damaligen Herdenbesitzer „Mwakotoka“ gegründet. Bis heute gibt es keine öffentlichen Einrichtungen in der Gemeinde. Der zentrale Dorfplatz beherbergt lediglich einen Unterstand. Außerdem verfügt das gesamte Gemeindegebiet bislang weder über Trinkwasserversorgung noch Elektrizität. Um die Grundschule zu besuchen, müssen die Kinder heute einen Schulweg von ungefähr 10 km auf sich nehmen. Die nächste medizinische Versorgungseinrichtung ist 30 km entfernt, das nächstgelegene Krankenhaus sogar 120 km. Insbesondere für schwangere Frauen und chronisch Kranke, wie Tuberkulosepatienten, ist dies eine unzumutbare Belastung.
Im Jahr 2011 haben sich einige Gemeindemitglieder mit dem Ziel zusammengeschlossen, eine zentrale, öffentliche Einrichtung zu erschaffen, die den grundsätzlichen Bedarf wie Zugang zu sauberem Wasser, medizinische Grundversorgung und Grundschulbildung sicherstellen soll. Mit dem daraus entstandenen Verein “Mwakotoka Health Project” entwickeln wir Konzepte zur Gemeindeentwicklung in Oluundje. Bei der Realisierung dieser Konzepte wird stets darauf geachtet, dass alle Gemeindemitglieder mit all ihren Fähigkeiten eingebunden werden.
Der erste Schritt ist die Errichtung einer Trinkwasserversorgung, was über einen Anschluss an die 4,7 km entfernte Pipeline realisiert werden soll.

Weiterhin ist die Errichtung eines Gemeindezentrums in Planung, worin zunächst eine Grundschule und in einem separaten Schritt ein kleiner medizinischer Versorgungsposten untergebracht werden soll. Um die dauerhafte Kostenübernahme zu garantieren, haben wir bereits erfolgreich Verhandlungen mit dem namibischen Gesundheits- und Bildungsministerium geführt. Langfristiges Ziel ist es, die Verwaltung der Grundschule und des medizinischen Versorgungspostens in die zuständigen Ministerien vor Ort zu übergeben. 
 
Unsere Prinzipien
Zunehmend löst der Begriff „Entwicklungszusammenarbeit“ den bisher gebräuchlichen Begriff „Entwicklungshilfe“ ab. Wir möchten uns nicht mit Begrifflichkeiten aufhalten sondern zur Tat schreiten, denn wir sind überzeugt, dass nur das Konzept der Zusammenarbeit zum Erfolg führen kann. Konkret bedeutet das, dass Motivation, Idee und Umsetzung vor Ort entstehen und erfol-gen muss. Wir tragen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln lediglich zum Erfolg dieses Prozesses bei.

Das brauchen wir

  • Spenden
  • Mitglieder


Hier findest Du uns

Soulfood Namibia e.V
Werker 2
c/o Volker Strauß
91054 Erlangen

Ansprechpartner
Volker Strauß

Tel: 09131-9755711

E-Mail: info@soulfood-namibia.de



Bist DU dieser HELD?

Vervollständige jetzt Dein Profil und stelle Dich und Deine Organisation einem breiten Publikum vor, um große Aufmerksamkeit und viele Spenden zu erhalten.

Jetzt Profil vervollständigen >>
Woher stammen diese Informationen?

Die Informationen zu diesem Helden stammen von dessen Internetseite.

Logo von Soulfood Namibia e.V aus Erlangen


Soulfood Namibia e.V
Ansprechpartner:
Volker Strauß

Werker 2
c/o Volker Strauß
91054 Erlangen

Tel: 09131-9755711

Mail:
info@soulfood-namibia.de
Webseite:
www.soulfood-namibia.de
Spendenquittung: keine Angabe